052 551 06 55
Scheibli_Abdichtungssysteme_Humlikon
Abdichtungssysteme Scheibli AG
Blog

Fakten und Tipps für die neue Saison

In die Sommersaison mit wissenswerten Informationen starten.

Die Gartenmöbel und überwinterten Pflanzenkübel haben wieder ihren Platz gefunden und runden das Gartenbild ab. Ein grosser Vorteil für Sie: Endlich wieder mehr Platz im Keller, Garage oder Schuppen. Wir haben für Sie Wissenswertes über das Winterquartier Ihrer Pflanzen, Keller, Balkon und Garage.

1. Fakt: Pflanzen erzeugen in geschlossenen Räumen eine erhöhte Raumluftfeuchte.

Kommt beispielsweise noch die nasse Wäsche im Winter dazu, die gerade in den Wintermonaten im Keller getrocknet wird, ist ein richtiges Heiz- und Lüftungsverhalten umso wichtiger. Ob die überwinterten Pflanzen und die nasse Wäsche im Keller ihre Spuren hinterlassen haben, gilt es jetzt zu überprüfen.

Tipp: Schauen Sie nach feuchten Stellen, Putz- und Farbabplatzungen und holen Sie sich bei Bedarf den Rat eines Profis dazu. So können Sie bis Herbstbeginn mit ausreichend Zeitvorlauf die Schäden beseitigen und für die nächste Überwinterung vorsorgen, um solche unschönen Schadensbilder zu vermeiden.

2. Fakt: Auf dem zweiten Blick steckt in Ihrem Keller, Garage und Balkon mehr als gedacht.

Der Keller kann viel mehr sein als ein Unterschlupf für die Gartenmöbel und anderem Inventar. Ein Keller kann ein aufgeräumter Vorratskeller sein, der zum Shoppen für das nächste Familiendinner einlädt oder ein Fitnessraum, in dem Sie sich ordentlich auspowern können. Die Garage muss nicht nur ein Abstellplatz für das Auto sein und der Balkon ist weit mehr als einfach nur die schnelle Möglichkeit kurz mal frische Luft zu schnappen.

Tipp: Nutzen Sie die Gelegenheit und denken Sie nicht nur an die Beseitigung möglicher Feuchteschäden, sondern denken Sie an neue Möglichkeiten der Nutzung oder die Aufwertung Ihres Kellers, der Garage oder der Balkonbeschichtung. Gerne unterstützen wir Sie bei den Sanierungsmassnahmen, sowie bei den erweiterten Maßnahmen zu Ihrem Kellerwunder, Ihrer Wunschgarage oder Ihrem Traumbalkon.

Schauen Sie sich unsere Leistungen dazu mal im Detail an:

  • Kellerbodensanierung – dünner Aufbau, grosse Sperrwirkung
  • Balkonsanierung mit ISOTEC-Flüssigkunststoff
  • Garagenbodensanierung robust und optisch ansprechend

3. Fakt: Wir verbringen mehr Zeit auf unserem heimischen Balkon oder Terrasse.

Wir verbringen mehr Zeit zu Hause, oft sogar schon im Job mit Homeoffice. Der Erholungsort „Balkonien“ liegt direkt vor der Tür. Gönnen Sie sich zwischendurch eine Pause auf dem heimischen Balkon. Für eine gesunde Work-Life-Balance braucht jeder mal eine Pause – gerade im Homeoffice, wo man statt einer Pause, oft nur mal eben die Waschmaschine anstellt oder nur mal kurz den Staubsauger schwingt.

Tipp: Gestalten Sie sich eine feste Erholungspause auf Ihrem Balkon oder Ihrer Terrasse. Dazu nutzen Sie die aktuellen Trends, um Ihren einfachen Balkon oder Terrasse, in Ihren persönlichen Erholungsort zu verwandeln. Der Trend Urlaubsflair auf dem eigenen Balkon unterstützt Sie dabei. Mit den angesagten Rattan-Möbeln und exotischen Pflanzen startet die Verwandlung in eine Oase der Erholung. Die Mischung aus natürlichen Materialien wie Holz oder Bambus und grünen Gewächsen sorgen für echtes Dschungelflair. Die Knüpftechnik Makramee ist auch diesen Sommer angesagt. Mit einem Hängesessel in Makramee-Optik, einer Makramee-Blumenampel oder anderen Makramee-Deko-Accessoires lädt Sie der ferne Orient auf Ihrem Balkon zum Verweilen ein.

Der Vorteil ist, dass Sie sich nach der Umgestaltung einen Erholungsort geschaffen haben, an dem Ihnen auch der Urlaub zu Hause mehr Spass bereiten wird.


Kurz und knapp: In voller Vorfreude auf den nahenden Sommer sollten die Anzeichen auf einen möglichen Feuchteschaden aus dem Winter und Frühjahr überprüft werden. Dabei ist zu empfehlen die Sanierungsmassnahmen bei Feuchteschäden oder die Optimierung der Keller-, Gargen- und Balkonnutzung nicht auf die lange Bank zu schieben und sich dabei an einen Experten zu wenden.

Beliebte Artikel