Innenabdichtung im Raum Otelfingen

Insbesondere, wenn die durchfeuchteten Wände von aussen nicht zugänglich sind, wie bei einer Überbauung, ist unsere professionell durchgeführte Innenabdichtung eine technisch sinnvolle Alternative zu einer Abdichtung von aussen. Ein Feuchteeintritt in den Innenraum wird, wie auch bei einer Aussenabdichtung, zuverlässig verhindert. Sprechen Sie uns von Abdichtungssysteme Bengtsson AG an.

Abdichtung von Innen - ISOTEC Innenabdichtung

Das Problem: Seitlich eindringende Feuchte

Eine Abdichtung von aussen ist nicht möglich

Dringt Wasser seitlich in den Keller ein, ist eine Abdichtung notwendig. Ist eine nachträgliche Aussenabdichtung der Kellerwände aufgrund der baulichen Situation nicht möglich oder zu aufwendig, bleibt als sinnvolle technische Alternative nur eine Abdichtung auf der Gebäudeinnenseite. Der Feuchtedurchtritt in das Kellerinnere kann mit einer professionell durchgeführten Innenabdichtung von uns als Fachbetrieb Abdichtungssysteme Bengtsson AG zuverlässig verhindert werden.

Innenabdichtung gegen eindringende Feuchtigkeit

Haben Sie nasse Wände durch drückendes Wasser von aussen und eine Abdichtungsmassnahme von aussen ist nicht möglich, bieten wir Ihnen eine unserer erprobten Systemlösungen an. Das Vorgehen sieht bei uns wie folgt aus:

Innenabdichtung gegen seitlich eindringende Feuchtigkeit

Die Ursache: Seitlich eindringende Feuchte

Durch eine fehlende oder defekte Aussenabdichtung kann seitlich eindringende Feuchte im erdberührten Bereich in den Baukörper gelangen. Unsere Innenabdichtung ist die optimale Lösung, wenn eine Sanierung von aussen nicht möglich oder zu aufwendig ist.

Die Lösung: ISOTEC Innenabdichtung

Unser Vorgehen in der Übersicht

Mauerwerk vorbereiten und ISOTEC-Dichtputz auftragen

01 Vorbereiten/Verputzen

Wir legen zunächst das abzudichtende Mauerwerk frei und reinigen es sorgfältig. Im Bereich des Wand-Sohlen-Anschlusses wird eine Nut gestemmt und eine Hohlkehle erstellt. Dann tragen wir unseren ISOTEC-Dichtputz auf. Er sorgt für eine optimale Haftung und eine gleichmässige Dicke der nachfolgenden Abdichtungsschichten.

Dichtschlämme bildet die eigentliche Abdichtungsebene

02 Abdichten

In zwei Arbeitsgängen bringen wir nacheinander unsere ISOTEC-Kombiflexabdichtung auf. Die flexible Dichtschlämme bildet die eigentliche Abdichtungsebene. Sie ist wasserundurchlässig, rissüberbrückend und sichert so einen dauerhaften Feuchteschutz an den abgedichteten Wandflächen. Innenräume und Keller abdichten - wir helfen Ihnen bestmöglich!

Eine Innendämmung sorgt für angenehmes Raumklima und Energieersparnis

03 Dämmen/Schützen

Um die Abdichtung zu schützen, bringen wir, abgestimmt auf das Objekt und die Kundenbedürfnisse, entweder einen diffusionsoffenen Schutzputz oder ein Innendämmsystem auf. Die Innendämmung sorgt für ein angenehmes Raumklima und für eine Energieeinsparung.

Unverbindliche Schadensanalyse erhalten

Wo befindet sich der Schaden?

Videos zur Innenabdichtung

Die Qualität unserer Innenabdichtung

Bei ISOTEC kommen ausschliesslich Systeme zum Einsatz, die strengste Tests bestehen und allen Kriterien entsprechen. Auch die Wissenschaftlich-Technische Arbeitsgemeinschaft für Bauwerkserhaltung und Denkmalpflege e.V. bescheinigt unserer ISOTEC-Innenabdichtung, die Prüfkriterien des WTA-Merkblatts „Nachträgliches Abdichten erdberührter Bauteile“ bestanden zu haben. Die MPA NRW bescheinigte die Dichtigkeit bei einem geprüften Wasserdruck von 0,75 bar (7,5 m Wassersäule).

Wissenschaftlich-Technische Arbeitsgemeinschaft für Bauwerkserhaltung und Denkmalpflege e.V.

Zertifikat

Ihre Vorteile unserer Innenabdichtung

Info
  • Lösungen für Details (Rohrdurchdringungen, Querwände und Übergänge)

  • Energieeinsparung bei Verwendung eines Innendämmsystems als Schutzschicht

  • Dauerhafter Feuchteschutz von innen

  • Nach der Sanierung entsteht ein angenehmes Raumklima

  • Wertsteigerung der Immobilie

  • Innenräume und Keller abdichten von Profis

Referenzen zur Innenabdichtung

Unsere zufriedenen Kunden in Otelfingen

Aufbau der Innenabdichtung

Profitieren Sie von unserer hochwertigen Qualität

Keller Innenabdichtung

Die abzudichtende Kellerwand prüfen wir vor Beginn der Innenabdichtungsmassnahme auf Eignung. Ist diese gegeben, wird durch sorgfältige Vorbereitung des Untergrundes und durch den Einsatz speziell entwickelter und getesteter Produkte ein nachhaltiger Abdichtungserfolg erzielt.

Ergänzende Massnahmen zur Innenabdichtung

Begleitend zur Innenabdichtung kann es objektspezifisch erforderlich sein, dass weitere Massnahmen ergriffen werden müssen, um eine Ausbreitung der Feuchte im Gebäude zuverlässig zu unterbinden.

Wir bieten hierfür erprobte Lösungen, die speziell auf Ihr Sanierungskonzept abgestimmt werden. So verhindert beispielsweise unsere, im Bedarfsfall zusätzlich eingebrachte, ISOTEC-Paraffininjektion eine kapillare Ausbreitung der Feuchte auf angrenzende Stockwerke und Wandflächen.

Die Besonderheiten bei einer nachträglichen Innenabdichtung von ISOTEC

Illustration Innenabdichtung und Wand-Sohlen-Anschluss
Illustration Innenabdichtung | Innenabdichtung des Wand-Sohlen-Anschlusses

Feuchte Wände, ein nasser Keller, abplatzender Putz, all das sind Merkmale für feuchtes Mauerwerk. Um die typischen Feuchteschäden von innen zu beheben, muss die entsprechende Abdichtungsmassnahme mit grösster Sorgfalt objektspezifisch geplant und ausgeführt werden. Dabei berücksichtigen wir von Abdichtungssysteme Bengtsson AG bei der Planung der abschliessenden Schutzschicht die gewünschte Nutzung des Kellers. Durch die Schutzschicht wird die Innenabdichtung gegen mechanische Beschädigungen gesichert.

Eine Sonderform der Innenabdichtung ist das partielle Aufbringen einer Keller-Innenabdichtung im Bereich des Wand-Sohlen-Anschlusses. Dies erfolgt unter der Voraussetzung, dass eine intakte Horizontalsperrbahn auf der ersten oder zweiten Steinreihe des Mauerwerks vorhanden ist. Dabei wird das Innenabdichtungssystem in der Form ausgeführt, dass zuvor im Wand-Sohlen-Anschluss-Bereich eine Hohlkehle ausgebildet wird und der Mauerwerksuntergrund egalisierend vorbereitet wird. Diese Form der Wand-Sohlen-Anschluss-Abdichtung wird auch bei Übergängen von Betonwänden zu Betonbodenplatten angewendet.

Otto Bengtsson

Otto Bengtsson

Inhaber / Geschäftsführer

Noch Fragen?

Ort

Lauetstrasse 11

8112 Otelfingen

Telefon

044 512 44 33

E-Mail

otelfingen@isotec.ch

Worauf ist bei einer Innenabdichtung zu achten:

Downloads

zur Innenabdichtung

Laden Sie sich Informationen zu unseren Lösungen herunter. Neben Überischtsdarstellungen finden Sie hier auch weitere Teilgewerke oder Anwendungsfälle. Unseren Geschäftskunden stellen wir hier u.a. auch GAEB-Leistungsverzeichnisse bereit.

download
ISOTEC-Innenabdichtung

PDF

751 KB

download
Leistungsverzeichnis-GAEB-ISOTEC-IAD

ZIP

3 KB

download
ISOTEC-Wand-Sohlen-Abdichtung

PDF

655 KB