0800 56 48 34
ISOTEC
Die ISOTEC-Gruppe
Ratgeber

DER ISOTEC RATGEBER

Informationen rund um das Thema Balkon

1. Balkon

Abplatzende Fliesen oder Schäden an den Oberflächen sind die offensichtlichsten Schäden an Balkonen. Diese auf den ersten Blick nur optischen Schäden sind allerdings das Eintrittstor für weitgreifende Feuchteschäden.

Zum Ratgeber Balkon

Ratgeber Drainage

2. Drainage

Möglich, aber nicht sinnvoll: Eine Drainage selbst verlegen. Wer sich im Internet oder im Bekanntenkreis zum Thema "Was tun bei Feuchtigkeit im Keller?" Hilfe holt, bekommt zumeist schnell den Ratschlag, doch einfach eine Drainage zu verlegen. In manchen Fällen kann dies auch eine gute Lösung sein. Allerdings - und das ist wichtig zu wissen! - eben nicht immer.

Zum Ratgeber Drainage

Echter Hausschwamm kann schwere Schäden an Gebäuden anrichten

3. Echter Hausschwamm

Der Echte Hausschwamm ist ein holzzerstörender Pilz, der grosse Schäden an Gebäuden anrichten kann. Besonders gefährlich wird der Pilz durch seine Fähigkeit im Verborgenen zu wachsen, da nur sehr schwer frühzeitig auf die Ausbreitung reagiert werden kann. Wenn ein Echter Hausschwamm entdeckt oder vermutet wird, sollte dringend eine Fachmann zu Rate gezogen werden. 

Zum Ratgeber Echter Hausschwamm

Der Ratgeber Garage informiert über die Ursache von Feuchteschäden

4. Garage

Da die meisten Garagen über kein Fenster verfügen und Belüftungsanlagen oft nicht vorhanden sind, entstehen häufig Feuchteschäden in der Garage. Witterungsbedingt wird durch regennasse oder schneebedeckte Autos, Wasser in die Garage eingetragen. Zusätzlich zu witterungsbedingt nassen Autos kann Feuchtigkeit auch aufgrund von mangelnden Abdichtungen in die Garage eintreten.

Zum Ratgeber Garage

Beschaffen Sie sich einen weitreichenden Überblick über alle Faktoren, die bei einem Hausbau anfallen können.

5. Hausbau & Sanierung

Der Bau eines Hauses ist nicht nur aufregend, sondern benötigt auch eine detaillierte Planung. Neben Budget, Zeit und Gestaltung gibt es noch ein Reihe an weiteren zu beachtenen Faktoren. In der aktuellen Zeit kommt ein klimagerechtes und energieeffizientes Bauen immer mehr in den Trend. Nach Abschluss des Hausbaues müssen auch, falls erforderlich, Sanierungen durchgeführt werden.

Zum Ratgeber Hausbau & Sanierung

Innendämmung

6. Innendämmung

Seltene Malereien, mit Stuck verzierte Außenfassaden und schöne, alte Gebäude. Es gibt viele Gründe, wieso auf eine Sanierung der Außenwände verzichtet wird. In dem Fall greift man auf eine Innendämmung zurück, bei der die Fassade der Immobilie unberührt bleibt

Zum Ratgeber Innendämmung

Ratgeber Heizen & Lüften

7. Lüften & Heizen

Beheizung und Lüftung von Räumen sind wesentliche Faktoren, damit sich der Mensch in seinem Zuhause und in seiner Arbeitsumgebung wohlfühlt. Ziel ist es, ein behagliches Raumklima zu schaffen, so dass Schimmelbefall als Folge von zu hoher Luftfeuchte bzw. durch Kondensation vermieden wird.

Zum Ratgeber Lüften & Heizen

Salpeter in der Wand

8. Salpeter

Wenn Sie Ausblühungen von Salpeter auf Ihrem Mauerwerk entdecken, besteht Handlungsbedarf. Die Ausblühungen sind oft eine Folge eines Feuchteschadens im Mauerwerk. Durch eine reine oberflächliche Entfernung des Salpeters ist das Problem nicht gelöst, sondern tritt mit grosser Wahrscheinlichkeit nach einiger Zeit wieder auf. 

Zum Ratgeber Salpeter

Ratgeber Schimmel

9. Schimmel

Schimmelpilze begegnen uns allerorts und jederzeit, denn sie sind ein natürlicher Bestandteil unserer Umwelt. Darum sind die Sporen des Schimmelpilzes auch beinahe überall zu finden, auch in Gebäuden und Wohnräumen. Eigentlich sind sie harmlos – übersteigt aber die Konzentration an Schimmelpilzsporen ein bestimmtes Mass, besteht ein potentielles Gesundheitsrisiko für die Bewohner.

Zum Ratgeber Schimmel

Ausserdem haben wir für Sie in unserem FAQ die häufig gestellten Fragen unserer Kunden zusammengestellt, die rund um Feuchte- und Schimmelpilzschäden an Gebäuden auftreten.